• 1
  • 2
  • Home
  • Die Orgel
  • Disposition

die Disposition

 

Die Register und ihr Klang


Hauptwerk-Plenum / CDEFGA - c'''

 

Principal 8' ab F (H)

 

Rohrflöte 8' (S)

 

Octave 4' (S)

 

Nasat 3'  (H)

 

Octave 2' (S)

 

Sesquialtera 2fach (H)

 

Mixtur 4-6fach (S)

 

Trompete 8´ (S)

 


 

Brustwerk-Plenum / CDEFGA – c'''

 

Gedact 8' (S)

 

Rohrflöte 4' (W)

 

Waldflöte 2' (S)

 

Quinte 1½ (S)

 

Scharff 4fach (S)

 

Dulcian8' (S)

 

Tremulant

 


 

Pedal-Plenum / CDE – d'

 

Subbaß 16' (S)

 

Gedact 8' (S)

 

Octave 4' (S)

 

Mixtur 4fach (H)

 

Posaune 16' (W)

 

Trompete 8' (S)

 

Cornet 2' (H)


Stimmung nach Neidhart III, Tonhöheca. ¼Ton über Norm

Manualschiebekoppel


Legende:

H-neues Register von Gebr.HillebrandGmbH Orgelbau KG

W-Register von  JohannGeorg Wilhelm Wilhelmi

S-Register original erhalten   Arp Schnitger


Die Disposition als Download

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.